+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 33 von 40

Thema: aufmerksamkeitsdefizit

  1. #1

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005

    aufmerksamkeitsdefizit

    Bin jetzt knapp über 3 1/2 Jahre mit meinem Freund zusammen und es hat sich im laufe der zeit so viel verändert. er war mal sußer eifersüchtig,anhänglich und ein richtiger schleimer(was mich nicht gestört hat) ok,ich nenns besser romantiker ?!
    Heutige Situation: Er hat wenig Zeit,ist total unromantisch geworden,von eifersucht überhaupt keine spur...
    und das kotzt mich an. Ich will ihn wieder so haben wie er mal war.ich möchte mehr aufmerksamkeit.wollte es mal mit schluss machen versuchen,damit er sieht dass es nicht selbstverständlich ist dass wir zusammen sind,sondern er auch was dafür tun muss.. aber da hab ich dann wieder schiss dass er dann nichts tun würde um mich wiederzuhaben. das hört sich jetzt alles einbischen wirr und panne an. aber versteht mich jemand? was soll ichn tun??

  2. Nach oben    #2

    aus gemachter weltraumreisender
    1.544 Beiträge seit 06/2004
    öfter mal was neues, geh doch mal fremd

  3. Nach oben    #3

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    bin ich schon..

  4. Nach oben    #4

    39 Jahre alt
    aus gesprochen reumütig: ok, ok, ich nehms zurück :(
    285 Beiträge seit 12/2002
    mit jedem tag den ich lebe, verstehe ich die frauen weniger...

  5. Nach oben    #5

    37 Jahre alt
    aus somewhere
    7 Beiträge seit 08/2004
    ich musste grad dick grinsen

    naja sag ihm doch einfach wie du das siehst...weiß ihn auf seine verhaltensänderung dir gegenüber hin. das ist wohl der einfachste weg.

  6. Nach oben    #6
    vip:oxy
    35 Jahre alt
    aus dem turm ganz oben
    933 Beiträge seit 11/2004
    amchs so wie die Hyperaktiven kleinen die ham ja auch ein Aufmerksamkeitsdefizit

  7. Nach oben    #7

    36 Jahre alt
    aus euch wird nie was... und dabei bleibts auch!
    173 Beiträge seit 08/2003
    Zitat Zitat von Irgendwer
    bin ich schon..
    dann darfst du auch nix mehr von ihm erwarten.

    sorry, aber für dich hab ich nur kopfschütteln übrig.

  8. Nach oben    #8
    wenn ihr 3,5 jahre zusammen seid könnt ihr doch bestimmt miteinander reden oder? ich könnte dir jetz was von erwartungshaltung erzählen... du erwartest dass er dich dann nach 2 tagen anbettelt zu ihm zurückzukommen und dann seid ihr wie frisch verliebt und er tut wieder alles für dich. aber ich schätz mal bei euch hat sich einiges an routine eingeschlichen, was aber nicht bedeuten muss dass ihr euch nicht mehr liebt oder? anyway, sag ihm einfach was du fühlst

  9. Nach oben    #9
    >mit jedem tag den ich lebe, verstehe ich die frauen weniger...

    "Die Frauen dieser Welt sind falscher als das Geld."
    Merks dir, trifft heutzutage auf jede zu. ;p

  10. Nach oben    #10
    moaaah... ihr typen seid auch nich besser
    ich geb ja zu dass ich mich selbst manchmal nich versteh...
    aber männer versteh ich noch weniger
    so weit, so gut...

  11. Nach oben    #11
    LuckyLuke
    oxy:gast
    ahja.. und jetzt sind die männer schuld oder was ?
    ihr mädels wisst einfach nicht was ihr wollt.

    so wie die eine die sich beschwert hat, dass ihr typ zu wenig 'arschloch' sei.

    manchmal denk ich echt, dass es besser ist schwul zu werden. frauen durchschaut man eh nicht.

  12. Nach oben    #12

    36 Jahre alt
    aus euch wird nie was... und dabei bleibts auch!
    173 Beiträge seit 08/2003
    hört mal auf mit den verallgemeinerungen.. wie jemand drauf ist liegt immernoch an jedem selbst.

  13. Nach oben    #13

    39 Jahre alt
    626 Beiträge seit 12/2003
    Zitat Zitat von Irgendwer
    bin ich schon..
    Diagnose: Schlampe!

  14. Nach oben    #14

    38 Jahre alt
    aus nahmen sind das Beste im Leben
    85 Beiträge seit 05/2001
    Zitat Zitat von LuckyLuke
    manchmal denk ich echt, dass es besser ist schwul zu werden. frauen durchschaut man eh nicht.

    Naja aber ist nicht gerade DAS das interessante daran?!

    Zitat Zitat von Fructose
    wie jemand drauf ist liegt immernoch an jedem selbst.
    Verdammt gut, der Spruch.. I totally agree..

  15. Nach oben    #15
    >Naja aber ist nicht gerade DAS das interessante daran?!

    Erklär mir, was daran interessant sein soll, wenn du weißt, dass dein Partner dich zu 100% bescheisst, dir fremdgeht und dich durch Handlungs- bzw. Denkweisen, die nicht mal ein schizophrener Exkannibale verstehen würde, zum Wahnsinn treibt, nur weil er/sie/es absolut keine Ahnung hat, was er/sie/es will und aus lauter egoistischem Handeln nichts als Mist baut.
    Auf die Antwort bin ich mal gespannt.

  16. Nach oben    #16

    38 Jahre alt
    aus : hans und gerlinde, 2.Akt
    118 Beiträge seit 08/2003
    du brauchst keinen freund sondern einen hund, der läuft dir dann immer nach und schaut treuherzig
    wenn sich dein freund dir gegenüber anders verhält als früher, wird das einen grund haben. aber den wirst du nicht herausfinden solang du nur an dich denkst

  17. Nach oben    #17

    38 Jahre alt
    aus nahmen sind das Beste im Leben
    85 Beiträge seit 05/2001
    Zitat Zitat von XeNiGmAX
    >Naja aber ist nicht gerade DAS das interessante daran?!

    Erklär mir, was daran interessant sein soll, wenn du weißt, dass dein Partner dich zu 100% bescheisst, dir fremdgeht und dich durch Handlungs- bzw. Denkweisen, die nicht mal ein schizophrener Exkannibale verstehen würde, zum Wahnsinn treibt, nur weil er/sie/es absolut keine Ahnung hat, was er/sie/es will und aus lauter egoistischem Handeln nichts als Mist baut.
    Auf die Antwort bin ich mal gespannt.
    Wenn jemand fremdgeht oder dich bescheisst, ist das absolut nicht interessant! Aber DAS habe ich doch garnich gesagt
    Ich bezog mich nur auf die Aussage, dass man Frauen nicht versteht.. DAS kann doch auch interessant sein.. mich reizt es oft schon, wenn ich aus jmd, nicht direkt so schlau werde!

    Klar ist es scheisse, jeden Tag was anderes zu sagen und dabei garnich zu wissen, was man will... darauf bezog sich meine Aussage aber nicht, eher auf die Tatsache, dass viele Frauen erst dieses "ich bin unerreichbar"-Spiel spielen und es scheinbar genug Männer gibt, deren Ehrgeiz dadurch angespornt wird

  18. Nach oben    #18
    Weiß ich nicht, wenns um Beziehungen geht, sind solche Psychospielchen eigentlich weniger interessant, immerhin handel ich nicht aus Egoismus, sondern möchte ganz einfach nur eine schöne Zeit mit der Person verbringen. Das andere kann ich mir für andere Situationen aufsparen, dafür brauch ich mich nicht so unehrlich zu geben.
    Aber naja, dass ich da der einzige bin, der so denkt, ist mir auch schon klar geworden.

    Was solls.

  19. Nach oben    #19

    38 Jahre alt
    aus nahmen sind das Beste im Leben
    85 Beiträge seit 05/2001
    Zitat Zitat von XeNiGmAX
    Weiß ich nicht, wenns um Beziehungen geht, sind solche Psychospielchen eigentlich weniger interessant, immerhin handel ich nicht aus Egoismus, sondern möchte ganz einfach nur eine schöne Zeit mit der Person verbringen. Das andere kann ich mir für andere Situationen aufsparen, dafür brauch ich mich nicht so unehrlich zu geben.
    Aber naja, dass ich da der einzige bin, der so denkt, ist mir auch schon klar geworden.

    Was solls.

    naja, ich glaub nicht, dass du da der einzige bist.. ich denke genauso, ich glaube aber auch, dass es interessant sein kann, sich, wenn noch keine Beziehung besteht sondern erst ein Anangsstadium, einfach mal etwas rar zu machen.. in Beziehungen immer dieses "ich rufe ihn jetzt nicht an obwohl ich es gesagt habe um zu sehen wie wichtig ich ihm bin und er mir hinterhertelefoniert" finde ich persönlich auch zum :kotz:


  20. Nach oben    #20

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    Zitat Zitat von Fructose
    dann darfst du auch nix mehr von ihm erwarten.

    sorry, aber für dich hab ich nur kopfschütteln übrig.
    Das ist eine etwas längere Geschichte.. und die ist schon längst vergessen und geklärt..
    hier geht es außerdem nicht ums fremgehen sonderen um ein anderes Thema...
    bei näherer erläuterung würde ich das thema hier verfehlen.



    Zitat Zitat von Haudegen
    Diagnose: Schlampe!
    Wer keine Ahnung hat,einfach mal Fresse halten.

    Zitat Zitat von Heilrich
    du brauchst keinen freund sondern einen hund, der läuft dir dann immer nach und schaut treuherzig
    wenn sich dein freund dir gegenüber anders verhält als früher, wird das einen grund haben. aber den wirst du nicht herausfinden solang du nur an dich denkst

    Nee,das ist es eben. Ich denk überhaupt nicht nur an mich.Mir fehlen zb auch die kleinigkeiten wie kleine Überraschungen
    die er mindestens zweimal im monat von mir bekommt. natürlich weil ichs gerne mache.. von ihm kommt fast garnichts.ich verlange es nicht direkt aber ich würde mich seeeeeeehr drüber freuen
    Nein danke ,Hunde stinken.


    Ansonsten,hat sich eigentlich alles geklärt weil wir drüber gesprcoehn haben..und er es eingesehen hat.. (sehr erstaunlich) ,ich war fast schon schockiert. Typisch Mann. Fehler machen,sie evt. einsehen aber nicht gestehen das sie sie einsehen.
    Und ne Frage,wieso können die meisten Männer sich nicht entschuldigen??

  21. Nach oben    #21

    39 Jahre alt
    aus gesprochen reumütig: ok, ok, ich nehms zurück :(
    285 Beiträge seit 12/2002
    weil sich in den meisten fällen die frau irgendein problem zusammenfantasiert. d.h. man hat eigentlich nix gemacht. wenn ich also glaube nichts falsch gemacht zu haben dann gibt es keinen grund mich zu entschuldigen.
    und komm jetzt nicht mit 'er hat es dich zugegeben'. ich hab auch schon oft ner freundin zugestimmt weil sie mir grad übelst auf die eier ging....

  22. Nach oben    #22
    Meine Herren, die Threaderstellerin ist hier aber wirklich das Paradebeispiel für einen Snob erster Klasse. Da wird einem ja regelrecht übel.
    Reichlich einfaches Leben, wenn immer die anderen Schuld sind und man selber der Inbegriff für Perfektion ist. Mit der Einstellung fällt man nur schneller auf die Schnauze, als mans wahrhaben mag. Viel Spaß dabei.

  23. Nach oben    #23

    39 Jahre alt
    aus höchster Narrheit entsteht höchste Weisheit
    336 Beiträge seit 08/2001
    Sehr gut XeNiGmAX!! Wohlgemerkt, dass sie uns um Hilfe gefragt hat!! und nie die schuld ihm allein in die schuhe geschoben hat!

    Und diese "Weiber sind doch die Schlimmsten" Anschuldigungen gehen mir auch auf den Sack.. wieso wollen dann viele doch wieder ne neue Bez?? Weil sie neu enttäuscht werden wollen???

    Es gibt sowohl bei den Kerlen als auch bei den Weibern schwarze Schafe.. Und nur weil hier im Oxy vielleicht die Statistik gezeigt hat das Weiber am schlimmsten sind, heißt das net das Kerle gleich die Unschuldslämmer sind..

  24. Nach oben    #24

    35 Jahre alt
    265 Beiträge seit 02/2005
    Also ich würde mal sagen, wenn du ihn wirklich noch liebst dann solltest du einfach mal mit ihm darüber reden, entweder es ändert sich dann oder eure Beziehung hat leider keine Chance mehr.
    Manchmal is es besser so.

  25. Nach oben    #25
    Ach, Kinners.

    >Sehr gut XeNiGmAX!!

    Wie oft ich sowas höre. *nase hoch streck*

    >und nie die schuld ihm allein in die schuhe geschoben hat!

    Nur wahnsinnig witzig, dass alle alten Geschichten "längst nicht mehr von Bedeutung" sind, die von ihrer Schuld erzählen. Und auch mit den anderen Äusserungen speziell im letzten Posting kann ich es sehr wohl nachvollziehen, dass der Kerl kein Interesse mehr zeigt. Dass sie sich da noch wundert ist ein weiteres Zeichen, dass sie absolut keine Ahnung hat, wie arrogant sie sich verhält. Selbstkritik ist häufig der erste Schritt zur Verbesserung einer eskalierten Situation.

    >heißt das net das Kerle gleich die Unschuldslämmer sind..

    Keine Ahnung, ich gehe so selten mit Kerlen eine Beziehung ein.

    Ach, ich gebs auf. Screw ya'll.

  26. Nach oben    #26

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    Die erste Frage ,die ich mich gestellt habe ist was ich falsch mache und ob es wegen diesem Fehler oder den Fehlern alles so schief läuft. Ich hab es ihn auch gefragt und wenn er zu mir sagt,dass es an ihm liegt und nicht an mir..wie soll ich dann meine Fehler sehen ,die ich etv machen?Ich habe NIE gesagt ,dass ich perfekt bin!! Im Gegenteil,ich möchte mich lieber perfektionieren..dafür muss ich aber auf meine Fehler hingewiesen werden..Fremdgehen gehört zu den größten Fehlern die ich je gemacht habe und keiner der nicht weiß wie ich dazu stehe kann drüber bestimmen ob ich mich deshalb trotzdem noch scheiße fühle oder nicht.Wie wärs mit fragen,statt einfach zu sagenie gibt nicht z dass die scheiße gebaut hat.
    Und die Klugscheißer,die hier über Aroganz reden,reden warscheinlich von sich selbst,da sie selber warschlichlich die ersten sind ,die anderen die Schuld in die Schuhe schieben...genau wie sie es hier tun und ich der Übeltäter überhaupt sein soll.

  27. Nach oben    #27

    39 Jahre alt
    aus höchster Narrheit entsteht höchste Weisheit
    336 Beiträge seit 08/2001
    ja genauso sehe ich das auch, nur ohne rechtschreibfehler!! Und der Arroganz der andren.. kenn die ja net

    Der Mensch ist nun mal nicht fehlerfrei.. und man sollte eben doch nicht gleich glauben, dass man gleich aus ein paar Threads den ganzen Menschen kennt!!

  28. Nach oben    #28

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    schön ,dass es auch noch vernünftige Leute gibt

  29. Nach oben    #29

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    Außerdem scheint XeNiGmAX ein so unbeschwertes Leben zu haben ,das es hier keinen einzigen erstellten Thread von ihr gibt.. wie denn auch wenn es keine Probleme gibt?! Einfach perfekt
    eben!

  30. Nach oben    #30

    aus käse und stahl
    9 Beiträge seit 08/2004
    Zitat Zitat von Irgendwer
    Außerdem scheint XeNiGmAX ein so unbeschwertes Leben zu haben ,das es hier keinen einzigen erstellten Thread von ihr gibt.. wie denn auch wenn es keine Probleme gibt?! Einfach perfekt
    eben!
    schonmal daran gedacht, dass man auch selbst probleme lösen kann? (obwohl, wenn ich mir so ansehe was du als problem siehst.. ach lassen wir das)
    Ich glaube nicht dass man bei einem wirklichem Problem Hilfe in einem Internet-Forum bekommt.

  31. Nach oben    #31

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    Für mich ist es ein Problem wenn meine Beziehung grade nicht so gut läuft.ich sehe die meinsten Antworten hier sowieso nicht als Hilfe...
    Bin mir 100% sicher,dass du auch nicht alle deine Probleme alleine lösen kannst..Kann glaub ich kaum jemand.

  32. Nach oben    #32

    39 Jahre alt
    aus NRW/Bonn
    348 Beiträge seit 08/2002
    Zitat Zitat von Dr. Pepper
    schonmal daran gedacht, dass man auch selbst probleme lösen kann? (obwohl, wenn ich mir so ansehe was du als problem siehst.. ach lassen wir das)
    Ich glaube nicht dass man bei einem wirklichem Problem Hilfe in einem Internet-Forum bekommt.
    den meisten der probleme weicht man aus bevor diese entstehen...
    haste schon darangedacht mit deinem freund zu reden?
    so wie du dich verhälst, glaube ich eigentlich nicht daran!
    MfG

  33. Nach oben    #33

    aus Irgendwo
    17 Beiträge seit 02/2005
    aja...da sieht man mal ,dass man Menschen nie sofort einschätzen kann.. Das ist eigentlich das erste was ich tue wenn es Probleme gibt

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen für aufmerksamkeitsdefizit

Lesezeichen