+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: ICQ Account weg :(

  1. #1

    36 Jahre alt
    aus gesprochenes Teufelsweib ^^
    1.977 Beiträge seit 09/2003

    ICQ Account weg :(

    ab sofort nehme ich sonderzeichenpws

    iwer hat meinen icq account... ich komm nichmehr dran.
    hab heut um 5 den pc ausgemacht, und wollt jetz in mein icq, das sagte mir, dass das PW bzw die Nr zurückgewiesen wurde. strange!
    wollt ich über icq to go rein, da meldet der mir : pw falsch.
    gut, neues beantragen. da ich mind 8 email addys habe, hab ich auch ma gleich alle ausprobiert... fehlanzeige, keine funktioniert.
    was zum henker? was will man mit meiner icq nr?
    verdacht hab ich da auf teufel komm raus, nur, wenn ich rausbekomme, wer sie hat, is hackfleisch vorprogrammiert!

    dank miranda hab ich meine contact list, muss einfach alle anschreiben + neu adden... np ^^

    dennoch nervts mich...kann man da nix machen?

  2. Nach oben    #2

    40 Jahre alt
    aus Desoxyribonukleinsäure
    1.893 Beiträge seit 09/2001
    icq götter anmailen und beten

  3. Nach oben    #3

    41 Jahre alt
    871 Beiträge seit 09/2004
    such doch mal nach deiner nummer und schau in den benutzerangaben ob deine email-adressen wirklich geändert wurden
    evtl. is es ja auch ein bug oder so...

  4. Nach oben    #4

    39 Jahre alt
    aus niedersachsen
    264 Beiträge seit 12/2001
    oh. bei meiner sis hat irgendson verrückter sich eingeloggt, da die auch 2 freundinnen von mir in der liste hat, bei denen auch und deren icq listen von allen 3 gelöscht. die pw´s hatte er auch geändert. hat sich aber bei einer freundin "gemeldet" und ihr ihr pw wieder zurück geändert.... netterweise...
    die listen waren weg, mussten wieder neu geadded werde.

    hennessy hat mir damals das hier erklärt, weshalb ich daraufhin mein pw geändert hab (hab mal aus history rauskopiert):

    Zitat Zitat von H3Nn355Y
    hab mal paar zehlen für dich bezüglich passwörtern:

    1 passwort mit 5 stellen und 26 buchsteben (also nur kleinschrift) hat 11.881.376 lösungsmöglichkeiten und ist mit einem gescheiten brute force programm binnen 1-5 min gelöst. eins mit kleinbuchtsaben und 12 stellen hat schon 95.428.956.661.682.200 lösungsmöglichkeiten.
    ein passwort mit 12 stellen und 103 zeichen (26 kleinbuchstaben, 26 großbuchsteben, 10 zahlen und 41 sonderzeichen) hat 1.425.760.886.846.180.000.000.000 möglichkeiten und würde jahrzente dauern. ist also relativ sicher.

  5. Nach oben    #5
    paper:chase
    oxy:gast
    komischerweise ging mein icq gestern nachmittag auch aus, weil ich angeblich auf einem anderen rechner eingeloggt sei. habe das nicht wirklich ernst genommen, weil es ein paar minuten später wieder ging. heute aber schreibt hennessy mich an und bemerkt einige dinge zu einem thema über das ich nie mit ihm gesprochen habe und schickt mir seine history von gestern. ich habe aber gestern nicht mit ihm gesprochen. komisch komisch.

  6. Nach oben    #6

    41 Jahre alt
    871 Beiträge seit 09/2004
    na dann änder schnell mal dein passwort

  7. Nach oben    #7

    40 Jahre alt
    aus Desoxyribonukleinsäure
    1.893 Beiträge seit 09/2001
    worüber hat dein hacker mit ihm gesprochen?

    war da dieser link dabei, der zur zeit die runde macht?

  8. Nach oben    #8

    41 Jahre alt
    aus dem wilden Süden
    1.679 Beiträge seit 12/2001
    Ich will ja nu nix sagen, aber henny hat da nich so unbedingt recht. Das Kapitel "sichere Passwörter" ist etwas komplexer! (auch wenns die ganzen Zahlen die Erklärung wahnsinnig leet aussehen lassen)

    Da die meisten User 1. wohl überfordert sein dürften und 2. es sie auch nich interessieren wird wie es funktioniert gibts dazu eigentlich nur folgendes zu sagen: Das BSI empfiehlt min. 8 Zeichen, es sollten nach Möglichkeit groß- & klein-Buchstaben sowie Zahlen und Sonderzeichen darin vorkommen. Das Passwort (und auch kein Teil davon) darf nicht in einem Wörterbuch zu finden sein, bzw eine sonstiges bekanntes "Wort" enthalten (also auch keine Namen oder sowas wie "lol", "" oder so).
    Dazu kommt noch, dass man das PW natürlich ab un an mal ändern sollte, und es nirgends aufschreiben darf.

    Mein Tipp is: Nehmt euch nen PW-Save (z.B. KeePass), dort sind die PWs schon ziemlich sicher (natürlich muss das PW der DB ein "gutes" sein). Die neuen PWs für irgendwelche Dienste kann man sich dann auch gleich dort generieren lassen.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. flatster - Account updaten?
    Von calimerox im Forum Internet : Games
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 20:08
  2. Windows Account funktioniert nicht mehr richtig !!!???
    Von xXxstefanxXx im Forum Internet : Games
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 20:26

Lesezeichen für ICQ Account weg :(

Lesezeichen