+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Walking

  1. #1

    38 Jahre alt
    aus serordentlich glücklich
    17 Beiträge seit 03/2003

    Walking

    Würde gerne mit walken anfangen. Gibt es da bei der Technik usw. etwas zu beachten???

    Ab wann bringt es was für die fettverbrennung und wie oft sollte man es in der woche tun???

  2. Nach oben    #2

    38 Jahre alt
    aus MUC
    16 Beiträge seit 05/2001
    Die Fettverbrennung beginnt bei ca. 30 Minuten Belastung richtig einzusetzten d.h. du gewinnst bei aerober Belastung die meißte Energie durch das Verbrennen von Fett. An deiner Stelle würd ich lieber langsam joggen als walking, da die Belastung bei walking zu gering ist. 2x - 3x die Woche ca. 1 Stunde

  3. Nach oben    #3
    vip:oxy
    36 Jahre alt
    aus gesprochen uhu...
    3.787 Beiträge seit 10/2001
    fang mit walken an... kannst später immernoch joggen!
    Körperspannung halten, und (bitte nich ganz so übertrieben wie die omis) mit den armen schwungvoll mitgehn

  4. Nach oben    #4

    aus Einsamkeit und Enttäuschung geformt
    753 Beiträge seit 05/2002
    eh lieber jogge, der anspruch ist größer, dadurch verbrennst du mehr fett, du hast eine gute entwicklung und walking ist nicht zu letzt lächerlich und das joggen für faule pseudos

  5. Nach oben    #5

    39 Jahre alt
    aus münster
    157 Beiträge seit 12/2001
    aber walking soll gelenkfreundlicher sein

    und lächerlich ist erst dieses walking mit dem stöckern...nordic walking oder so?!

  6. Nach oben    #6

    aus Einsamkeit und Enttäuschung geformt
    753 Beiträge seit 05/2002
    gelenke werden durch schnelles laufen beschädigt joggen ist wohl kein shcnelles laufen

  7. Nach oben    #7

    39 Jahre alt
    aus münster
    157 Beiträge seit 12/2001
    *g* ich mag halt kein joggen :p weil ichs nicht kann

    und die gelenke sollen aber tatsächlich dabei weniger beschädigt werden, wurde mir von einer fachkundigen person damals gesagt. *ich will auch mal wieder recht haben*

  8. Nach oben    #8

    aus Einsamkeit und Enttäuschung geformt
    753 Beiträge seit 05/2002
    "fachkundige walking instruktoren", ja?! *lol*

  9. Nach oben    #9

    39 Jahre alt
    aus münster
    157 Beiträge seit 12/2001
    du bist ja blöd *g*

    nein, aber nen arzt

  10. Nach oben    #10

    38 Jahre alt
    aus hakkepeter
    273 Beiträge seit 05/2002
    walkende leute lach ich immer aus und lauf ihnen 10 minuten lachend und mit dem finger auf sie zeigend hinterher.

  11. Nach oben    #11
    Original geschrieben von Dummkobv
    walkende leute lach ich immer aus und lauf ihnen 10 minuten lachend und mit dem finger auf sie zeigend hinterher.
    Das zeugt von geistiger Reife.

  12. Nach oben    #12

    38 Jahre alt
    aus hakkepeter
    273 Beiträge seit 05/2002
    was anderes kann man bei diesen merkwürdigen gestalten nicht machen.

  13. Nach oben    #13

    38 Jahre alt
    aus serordentlich glücklich
    17 Beiträge seit 03/2003
    @ Dummkobv: Du bist ja fies. Solche leute machen wenigstens was für die fitness und sitzen nicht nur blöde auf der couch herum. das sollte man respektieren.
    Nur weil du n bissel sportlicher bist sollte man sich nicht darüber lustig machen.
    Vielleicht können andere ja auch irgendwas besser als du und sollen die dich dann auch auslachen???
    Also überleg das nächste mal was du sagts oder schreib lieber gar nicht weil eh nur mist dabei heraus kommt!

  14. Nach oben    #14
    Peequix
    oxy:gast
    Original geschrieben von A.A.H
    Die Fettverbrennung beginnt bei ca. 30 Minuten Belastung richtig einzusetzten d.h. du gewinnst bei aerober Belastung die meißte Energie durch das Verbrennen von Fett. An deiner Stelle würd ich lieber langsam joggen als walking, da die Belastung bei walking zu gering ist. 2x - 3x die Woche ca. 1 Stunde

    Die fettverbrennung setzt gleich ein nur man sollte min 30 machen um einen effekt zu sehen.

    So stimmts :p

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Walking

Lesezeichen