+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 26 von 26

Thema: Opfer alter!

  1. #1

    38 Jahre alt
    475 Beiträge seit 03/2005

    Opfer alter!

    Kennt ihr so richtig kaputte Drogenopfer??
    Also ich ja..2 gute Freunde von mir sind zu richtigen Opfern mutiert.Die schmeißen sich jedes WE Dinger,ziehn Nasen und saufen sich einfach nur sinnlos bis morgens früh die Hirse weg.Ich häng immernoch mit denen ab,die sind immernoch meine Freunde und sehr korrekte Menschen.Ab und zu bin ich auch mal dabei und fress mir was, aber ich weiß wann genug ist und geh damit deutlich verantwortungsbewusster um.Ich merke wie stark die sich verändern und wie verklatscht sie werden.Ihnen ist kaum noch was wichtig,ausser die drugs auf die sie abkacken und das deprimiert mich oft.Sie sagen auch von sich selber,dass denen nicht mehr zu helfen ist und scheißen auf alles.


    Habt oder hattet ihr auch mal Kontakt zu so Leuten?und wie seid ihr damit umgegangen?Wisst ihr,ich will sie auch nicht wirklich aufgeben,es sind halt meine Homes!


    Finger vonne Dinger,Dr.Ogen

  2. Nach oben    #2
    vip:oxy
    aus sua 4002 guA ties iebaD niarb:gib 3m
    1.497 Beiträge seit 08/2004
    Jo, kenne auch einige ...
    Ein alter Freund von mir (kennen uns seit wir klein sind) gammelt nun auch vor sich hin... andere Leute klauen sich Kohle für ihren täglichen Kokakonsum...einige von denen kommen auf die Welt nicht klar (ernste Psychosen) naja, wenn ich die sehe sag ich mal Hallo und n bissl über die alte Zeit quatschen und dann trennen sich die verschiedenen Welten wieder...

  3. Nach oben    #3

    aus gekotzt und direkt wieda aufgefuddat... hmm... legga..
    256 Beiträge seit 10/2001
    Ich kenn kaum welche, die net kaputt sind.

  4. Nach oben    #4

    42 Jahre alt
    aus den tiefen Abgründen der Seele!
    1.033 Beiträge seit 12/2001
    war selber mal einer von ihnen...
    ...waren das noch schöne zeiten...

  5. Nach oben    #5

    37 Jahre alt
    aus serordentlich hochintelligent...
    135 Beiträge seit 02/2003
    wer "alter" oder "alta" schreibt isn opfer...

  6. Nach oben    #6

    38 Jahre alt
    475 Beiträge seit 03/2005
    Ruhe du Spasti!!

  7. Nach oben    #7

    39 Jahre alt
    aus gerotzt und hingekotzt
    839 Beiträge seit 02/2005
    als ich den topic gelesen hab dachte ich es geht um satanistische opferriten im Drogenrausch... aber dann wured ich jäh enttäuscht...

  8. Nach oben    #8

    38 Jahre alt
    475 Beiträge seit 03/2005
    du kannst auch gerne darüber deine Erfahrungen kund tun!

  9. Nach oben    #9

    38 Jahre alt
    475 Beiträge seit 03/2005
    aus meiner sind ein paar bei Lacosamia

  10. Nach oben    #10

    aus gekotzt und direkt wieda aufgefuddat... hmm... legga..
    256 Beiträge seit 10/2001
    Jo und machen Lieder mit Trooper da Don... peinliches Gesocks!

  11. Nach oben    #11

    40 Jahre alt
    aus , schluß, vorbei...jetzt beginnt der anfang vom ende....
    687 Beiträge seit 10/2004
    zwei gute freundinnen von mir sind an drogen gestorben..eine hatte sich nen goldenen schuß gesetzt,die andere hat sich umgebracht,weil sie net mehr an stoff gekommen ist..ich war auch mal ziemlich tief im drogen-sumpf..hab aber rechtzeitig den absprung geschafft..zum glück..

  12. Nach oben    #12

    38 Jahre alt
    475 Beiträge seit 03/2005
    Trooper ooops upside ya head/ich seh cool aus,aber rap scheiße wack!

  13. Nach oben    #13

    34 Jahre alt
    aus mir heraus spiegelt sich das ich des meinen
    446 Beiträge seit 08/2002
    hey feierfreund kannst du mal bisschen erzählen was du alles genommen hast,wies war,wie du reingekommen bist und vor allem wie wieder heraus? weil das würd mich echt mal interessieren.

    @topic
    ne keine bekannte/freunde,liegt auch wohl am alter und an dem sozialem umfeld,aufm gym haste einfach nich so viele drogenopfer

  14. Nach oben    #14
    Ich kenne nur 2 abgestürzte und die nur durchn dealer
    Aber bei mir is genauso wie bei das ich das Umfeld sicherlich entscheidend ..

    wer nimmt aufm gym denn drogen ?

  15. Nach oben    #15

    35 Jahre alt
    aus dem Leben ausgeschlossen
    775 Beiträge seit 03/2005
    ich hab mal über 2 ecken von einer mitbekommen, die wohl lsd genommen hat und die sich daraufhin eingebildet hat, dass messer und so zeug auf se zufliegen!!!! das richtig krasse: die bilden sich ja dann au teilweise den schmerz ein!!! aua!!!

    also: FINGER WEG!!!!!!!!!

  16. Nach oben    #16
    vip:oxy
    aus sua 4002 guA ties iebaD niarb:gib 3m
    1.497 Beiträge seit 08/2004
    Zitat Zitat von anti_bosporus
    wer nimmt aufm gym denn drogen ?
    ich kenn da genug...

  17. Nach oben    #17
    Zitat Zitat von Czech
    ich hab mal über 2 ecken von einer mitbekommen, die wohl lsd genommen hat und die sich daraufhin eingebildet hat, dass messer und so zeug auf se zufliegen!!!! das richtig krasse: die bilden sich ja dann au teilweise den schmerz ein!!! aua!!!

    also: FINGER WEG!!!!!!!!!
    Ich hab mal gehört,dass jemand gesagt hat ,dass jemand erzählt bekommen hat,dass er gehört habe das lsd voll böse ist.
    Es ist lediglich ein Halluzinogen (das stärkste ) .. also gutes setting guter trip .. wobei ich davon aber glaub auch abraten würde..


    ...weil teuer <-- edit: ne ich meinte des nicht so. man nimmt vor dem ..weil teuer ja an,dass ich davon abraten würde ,weil ein realitätsverlust eintritt und weil mir die psyche der leser am herzen liegt.Aber dadurch,dass ich ..weil teuer schreibe, zeige ich mit ironie, dass mir die psychische verfassung weniger wert ist,als materieles

  18. Nach oben    #18

    aus Psihadelic vol.3.76
    511 Beiträge seit 11/2003
    ....und nicht zu vergessen, die arme Frau die durch übermäßigen Cannabiskonsum Haarausfall bekam!
    ....und die vielen Gläser Orangensaft................................

    LSD und teuer? *rofl*

  19. Nach oben    #19

    42 Jahre alt
    aus den tiefen Abgründen der Seele!
    1.033 Beiträge seit 12/2001
    Zitat Zitat von Das_Ich
    hey feierfreund kannst du mal bisschen erzählen was du alles genommen hast,wies war,wie du reingekommen bist und vor allem wie wieder heraus? weil das würd mich echt mal interessieren.
    ach... als opfer würde ich mich nicht wirklich bezeichnen... das war mehr spaß da oben.
    hab ne zeit lang von morgens bis abend gekifft. gute 2 jahre lang quasi jedes wochenede teile gefressen und pep gezogen... ne gewissen zeit lang auch unter der woche pep gezogen, aber ich glaub in den rang eines opfers habe ich nie erreicht.
    ist auch besser so.

  20. Nach oben    #20

    38 Jahre alt
    aus Im Anderground
    64 Beiträge seit 04/2006
    Ich bin auch ein Drogenopfer ein S.I.D.O Super Intelligentes Drogen Opfer bin auf Teile Klatschengeblieben und nur bei 4 Stück Osamas waren das.Ich dachte Osama macht dich nicht fertig und wie fertig der mich gemacht hat war ein paar Monate voll Depri aber jetzt kann ich drüber lachen hehe

  21. Nach oben    #21
    GeMe!N*w!3*1o
    oxy:gast
    fänd ich garnich ma so lustig

    Zitat Zitat von Das_Ich
    ... aufm gym haste einfach nich so viele drogenopfer
    mir kommts manchmal so vor als ob es mehr junkies bei mir aufm gym gibt als auf der hauptschule nebenan
    ...

    @topic
    ich kenne jemanden seit über 3 jahren ...
    er dürfte jetz 19 sein ... so kiffte er jeden tag ... tag ein tag aus ^^ ...
    das bestimmt so 3 oder 4 jahre am stück ... irgendwann teilte der arzt ihm mit das er chronische bronchitis hat ... er machte weiter. Irgendwann hat er angefangen sich an denn wochenenden pilze / pepp oder teile zu fressen ...
    dann war er auf entzug und 5 monate clean. Er hat wieder angefangen und schmeißt sich mittlerweile alles kreuz und quer ... jede woche pilze,teile, pepp und unmengen weed ... ich hab gehört das er nun auch mit heroin angefangen hat ... is jetzt nen richtiges opfer halt ...
    ich hab ihn irgendwann gefragt ob er noch perpektiven für sich selba sieht und er meinte nur kurz angebunden hier nich ... ich glaub der verreckt bald qualvoll und jähmerlich ...
    so sachen sollten einem zu denken geben und einen dazu verleiten alle sachen doch irgendwo mit bedacht zu nehmen

  22. Nach oben    #22

    38 Jahre alt
    aus Im Anderground
    64 Beiträge seit 04/2006
    auf dem Gymnasium gibt es auch genügend drogenopfer das steht fest. Heroin hab ich auch mal geraucht aber hatte nen starken Willen das zu besiegen, gekifft hab ich auch fünf Jahre habs aber jetzt sein gelassen. Ich war so randvoll mit THC das sich meine Nervenstränge langgezogen habenwie Klaviersaiten hatte höllische schmerzen dachte ich muss sterben,trotzdem
    hab ich weiter gemacht immer wieder auch wenn ich schmerzen bekam total Blöd eben und durch den entzug in der Klapse bin ich jetzt schmerzfrei und will das es so bleibt.

  23. Nach oben    #23
    GeMe!N*w!3*1o
    oxy:gast
    man kann sich denken was passiert, wenn man eben diesen willen nichts hat
    aber naja die eltern, alle alten kollegen und ich auch ham den typen abgeschrieben ...

  24. Nach oben    #24

    38 Jahre alt
    aus Im Anderground
    64 Beiträge seit 04/2006
    Wird derjenige später schon merken was der sich dadurch alles versaut hat hab auch nen Ex Kumpel der raucht hero zum abnehmen machts fast täglich und stürzt immer mehr ab, und ihnen das auszureden ist bei junks sowieso so gut wie unmöglich. Naja was will man machen

  25. Nach oben    #25
    GeMe!N*w!3*1o
    oxy:gast
    sich nicht selbst damit belasten ^^

  26. Nach oben    #26

    38 Jahre alt
    aus Im Anderground
    64 Beiträge seit 04/2006
    genau sein schönes Leben weiterleben

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Alter der Oxies
    Von achtung im Forum Umfragenarchiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2005, 13:59
  2. [Preview]Alter Bridge - One Day reminds
    Von dae:mon im Forum Liedsuche : Reviews
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2004, 13:20

Lesezeichen für Opfer alter!

Lesezeichen