+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: MP3-Player aufm Handy/winamp

  1. #1

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001

    MP3-Player aufm Handy/winamp

    Ich hab das Samsung E760 und da ist auch ein MP3-Player drauf.
    So, nun hab ich mir letztens die Mühe gemacht, meine Musik-CDs aufn PC zu ziehen, um dann einige Lieder davon aufs Handy zu kopieren.
    Nur geht das nicht
    Hab schon einige Lieder aufm Handy, die nicht von Cds kommen und da geht das, aber bei denen von den CDs geht das nicht.
    Sind alles winamp-files.
    Kann mir jemand sagen, wo das Problem liegen könnte?

  2. Nach oben    #2
    was sind denn winamp-files

  3. Nach oben    #3

    41 Jahre alt
    871 Beiträge seit 09/2004
    Zitat Zitat von ViVa
    Sind alles winamp-files.
    denke hier liegt das prob
    was genau sind für dich winamp files?
    denn der spielt sehr viel ab

  4. Nach oben    #4

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    ich hab doch keine ahnung

  5. Nach oben    #5

    41 Jahre alt
    871 Beiträge seit 09/2004
    tja
    dann schau doch mal nach wie das ende der datei hinter dem . heist
    z.b. muster.mp3
    oder muster .wav
    oder ähnlich

    ma besten schaust du mal wie dateiende der dateien der leider die auf dem handy funktionieren und das dateiende der datei der lieder die funktionieren heist

  6. Nach oben    #6
    was soll denn "muster" für ein blödes lied sein?

  7. Nach oben    #7

    41 Jahre alt
    aus dem wilden Süden
    1.679 Beiträge seit 12/2001
    Naja, wenn das Handy nen MP3 Player eingebaut hat, dann werdens wohl .mp3 Dateien sein, die es abspielen kann

    Un ich schätze mal, dass die "Winamp Dateien" dann .wavs sind...
    Mit was für nem Programm hast du denn die CDs auffen Rechner kopiert?

  8. Nach oben    #8

    38 Jahre alt
    aus sichtslos mit mir zu diskutieren da aus fallend werdend ™ ; aus unerFLOilichen gründen fehlen hier 2 Karmakästchen und DAEmlicherweise wurd ich nochmal um eins beschnitten. ■■■ ;(
    2.237 Beiträge seit 06/2003
    hrhr muster.amp <- winamp files


    macht winamp net auch wma's?

  9. Nach oben    #9
    winamp spielt eigentlich so gut wie alles ab, wenn man die richtigen codecs hat :] das problem wird sein, dass auf manchen rechnern, besonders bei leuten die sich net so auskennen (@ViVA: das soll jetzt keine Beleidigung sein), die endungen versteckt sind ,.. zumindest ist das bei XP automatisch so. In diesem Falle müsste man der jungen Dame erstmal erklären, wie man die endungen einschaltet

    Anleitung auf anfrage :]

    Grüssle

    @ hennessy: das wäre doch mal was, eine endung, die alle Musikkomprimierungsarten zusammenfasst, dann hätte man mal ne übersicht.... dann hiesse das aber auch AMP-Player anstelle von MP3-Player ^^ das wär mal was :]

  10. Nach oben    #10

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    das ist mein problem momentan: Die Endungen. Aber dann liegt das ja an XP und nicht an mir

  11. Nach oben    #11
    wie gesagt ich kann dir sagen wie du die einschaltest, wenn du willst ...

  12. Nach oben    #12

    41 Jahre alt
    871 Beiträge seit 09/2004
    jep das hab ich mir gedacht aber ich war zu faul gleich weiter zu beschreiben wie der rest hier im thread auch...

    also dann mach nen rechtsklick auf die datei und gehe auf eigenschaften dann wird dir im neuen fenster oben der komplette dateiname angezeigt

  13. Nach oben    #13

    38 Jahre alt
    aus sichtslos mit mir zu diskutieren da aus fallend werdend ™ ; aus unerFLOilichen gründen fehlen hier 2 Karmakästchen und DAEmlicherweise wurd ich nochmal um eins beschnitten. ■■■ ;(
    2.237 Beiträge seit 06/2003
    Zitat Zitat von ViVa
    das ist mein problem momentan: Die Endungen. Aber dann liegt das ja an XP und nicht an mir

    wiebke:
    bliebigen ordner öffnen -> Extras -> Optionen -> Ansicht -> Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden -> häckchen weg -> Übernehmen -> OK

    und schon siehste überall die erweiterungen

    aber vorsicht dass beim umbenennen net die erweiterung änderst oder löschst, des dann ne ähnliche geschichte wie mit deinen bmp bildern.

  14. Nach oben    #14

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    Stell mich doch noch eben total blöd hin

    @ich irgendwas: Das mit den Eigenschaften weiß ich, da steht es aber nicht.

  15. Nach oben    #15

    38 Jahre alt
    aus sichtslos mit mir zu diskutieren da aus fallend werdend ™ ; aus unerFLOilichen gründen fehlen hier 2 Karmakästchen und DAEmlicherweise wurd ich nochmal um eins beschnitten. ■■■ ;(
    2.237 Beiträge seit 06/2003
    Zitat Zitat von ViVa
    Stell mich doch noch eben total blöd hin

    was hab ich den jetzt schon wieder gemacht?
    ich wollt dir nur helfen. wenns net willst dann bin ich ruhig...

  16. Nach oben    #16

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    Also es sind die .wma die nicht gehen, weil "mp3"-Player.
    Hab die von den Cds halt mit dem real player runterkopiert.

  17. Nach oben    #17

    38 Jahre alt
    aus sichtslos mit mir zu diskutieren da aus fallend werdend ™ ; aus unerFLOilichen gründen fehlen hier 2 Karmakästchen und DAEmlicherweise wurd ich nochmal um eins beschnitten. ■■■ ;(
    2.237 Beiträge seit 06/2003
    dann mach aus den wma's einfach mp3's und dann funzt dass auch.

  18. Nach oben    #18

    41 Jahre alt
    871 Beiträge seit 09/2004
    na dann is es doch kein problem
    du brauchst nen wma zu mp3 konverter
    hab mal schnell gesucht und bin auf dieses freewaretool gestoßen
    hab ka wie gut schlecht es is aber es ist umsonst

    ->klickmich<-

  19. Nach oben    #19

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    Der kann die nicht lesen und somit nicht umändern
    Ich muss da irgendwelche codecs installieren

  20. Nach oben    #20

    38 Jahre alt
    aus sichtslos mit mir zu diskutieren da aus fallend werdend ™ ; aus unerFLOilichen gründen fehlen hier 2 Karmakästchen und DAEmlicherweise wurd ich nochmal um eins beschnitten. ■■■ ;(
    2.237 Beiträge seit 06/2003
    ripp doch einfach die cds nochma, soviele lieder werdens ja net gewesen sein was auf dein handy passen.

  21. Nach oben    #21

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    darauf hab ich keine lust.

  22. Nach oben    #22

    38 Jahre alt
    aus sichtslos mit mir zu diskutieren da aus fallend werdend ™ ; aus unerFLOilichen gründen fehlen hier 2 Karmakästchen und DAEmlicherweise wurd ich nochmal um eins beschnitten. ■■■ ;(
    2.237 Beiträge seit 06/2003
    naja umcodieren wird net viel weniger aufwendig sein.

    nimm zum rippen lieber CDEx

  23. Nach oben    #23
    so und ich verschieb jetzt die ganze diskussion mal ins pc forum...


  24. Nach oben    #24

    41 Jahre alt
    aus dem wilden Süden
    1.679 Beiträge seit 12/2001
    Umcodieren is auch in stressfreier als nochma rippen (ausser du hast die CDs nich zur Hand, dann wärs aber wohl eh illegal ).
    Ich würd dir, als nich so versierter User auch CDex empfehlen! Falls kein MP3-Codec dabei is (bin mir grad nich sicher) lad dir noch Lame runter (frag mich nach nem Link). Auf die Qualität wirst du auch nich sooo imens viel Wert legen, wenn dus auffem Handy hören willst (also musses nich EAC, ... sein).

  25. Nach oben    #25

    37 Jahre alt
    aus dem Bauch meiner Mutter
    358 Beiträge seit 12/2001
    Hab jetzt mit Cdex alle Lieder die ich haben will als mp3 von der Cd und nun bin ich glücklich

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Katze aufm Auto....
    Von Mayday 18 im Forum Fahrzeuge : Tuning
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 15:37
  2. winamp streamripper
    Von ovomaltine im Forum Internet : Games
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 15:25
  3. media player fürs handy
    Von Dennio im Forum Technik : Kommunikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 18:24
  4. mp3 player im auto anschließen
    Von Vampgirl im Forum Fahrzeuge : Tuning
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 19:53
  5. handy mit mp3-player
    Von cheekwaii im Forum Technik : Kommunikation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 01:02

Lesezeichen für MP3-Player aufm Handy/winamp

Lesezeichen