+ Auf Thema antworten
Seite 51 von 92 ErsteErste ... 41464748495051525354555661 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.651 bis 1.683 von 3033

Thema: The real OXY SMALL TALK

  1. #1651

    19 Jahre alt
    aus Berlin-Mitte
    527 Beiträge seit 05/2006
    Zitat Zitat von Andúril
    Mensch overkilly, in welcher Welt lebst du. Aktenkoffer waren schon out bevor sie erfunden wurden, ebenso wie Thermoskannen, den obligatorischen Hermes Gürtel vergisst du hingegen völlig und Cashmereschals gibt es mittlerweile bei Aldi
    Ich frage mich wirklich, wie man es schafft, so viel über guten Style zu wissen wie du

    Dagegen kack ich ja voll ab (auch wenn ich in der Großkanzlei zum Anzug tatsächlich meine Nike Shox getragen habe )

  2. Nach oben    #1652

    28 Jahre alt
    aus prinzip nicht so, wie man ihn gern hätte
    3.073 Beiträge seit 05/2006
    jeric, mach ma n umstyling...bitte. bekommst dafür auch n zwanni :P

  3. Nach oben    #1653
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Zitat Zitat von ThatsMe87


    meld dich mal, wann du das Buch wieder brauchst! ^^
    Wir können ja nächste Woche Bruchsal unsicher machen oder so ;P

  4. Nach oben    #1654

    34 Jahre alt
    aus Koks
    1.732 Beiträge seit 12/2003
    Zitat Zitat von evilboy
    Ich frage mich wirklich, wie man es schafft, so viel über guten Style zu wissen wie du

    Dagegen kack ich ja voll ab (auch wenn ich in der Großkanzlei zum Anzug tatsächlich meine Nike Shox getragen habe )
    Darf ich das trotz dieser Entgleisung als Kompliment werten? Ob ich tatsächlich viel darüber weiß ist fraglich, ich bringe lediglich mein ästhetisches Empfinden zum Ausdruck. Vielleicht ist das ja auch richtig beschissen und ich verkaufs nur gut

    @ Prod.: ich beteilige mich mit 5 €!

  5. Nach oben    #1655
    vip:oxy
    35 Jahre alt
    aus serdem als Rated R-Superstar und Shaman Of Sexy unterwegs.
    1.662 Beiträge seit 05/2004
    Zitat Zitat von prodigy
    jeric, mach ma n umstyling...bitte. bekommst dafür auch n zwanni :P
    in irgendeiner sendung auf prosieben gibt es doch den stylomaten.
    melde ihn doch dafür an!

  6. Nach oben    #1656

    34 Jahre alt
    aus Koks
    1.732 Beiträge seit 12/2003
    Das Model und der Freak

  7. Nach oben    #1657
    vip:oxy
    35 Jahre alt
    aus serdem als Rated R-Superstar und Shaman Of Sexy unterwegs.
    1.662 Beiträge seit 05/2004
    höhö, stimmt.
    ich würde zwar kein geld spenden, aber die episode würde ich auf jeden fall schauen!
    go jeric go!

  8. Nach oben    #1658

    19 Jahre alt
    aus Berlin-Mitte
    527 Beiträge seit 05/2006
    Zitat Zitat von Andúril
    Darf ich das trotz dieser Entgleisung als Kompliment werten? Ob ich tatsächlich viel darüber weiß ist fraglich, ich bringe lediglich mein ästhetisches Empfinden zum Ausdruck. Vielleicht ist das ja auch richtig beschissen und ich verkaufs nur gut
    Hmm, auf jeden Fall mehr als ich.

    Ich habe neulich einen Bericht darüber gelesen, dass das Kaufhaus Galeries Lafayette in Berlin einen sog. Personal Shopper-Service anbietet. Da haben die Leute abgestellt, die mit einem dort ohne weitere Extrakosten einkaufen gehen und über alle Modefragen Bescheid wissen sollen.

    Jetzt frage ich mich wirklich, wo es so eine Dienstleistung unabhängig und extern geben könnte...

  9. Nach oben    #1659
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Also für mich hat es sich da bewährt, mit meiner Schwester einkaufen zu gehen. Die kennt sich in Sachen stilvoller Kleidung gut aus. So hab ich z. B. meinen letzten Anzug gefunden. Zwei Tage vor der Veranstaltung, zu der ich ihn gebraucht habe.

  10. Nach oben    #1660

    32 Jahre alt
    aus Mysteryland.
    2.116 Beiträge seit 11/2005
    Zitat Zitat von Andúril
    Das Model und der Freak
    Pass mal auf. So eine 14-Jährige aus meinem Bekanntenkreis wollte mich mal da anmelden, sie meinte "wenn mit Mara schluss ist, machen wir das!1". Ich war heftigst dagegen und schilderte das einmal einer Freundin ins Telefon, die meinte, sie und eine andere (gemeinsame) Freundin hätten die Idee auch schon gehabt.

  11. Nach oben    #1661

    32 Jahre alt
    aus Bäääärrllin
    627 Beiträge seit 06/2006
    was brauchst du denn noch um mal den antrieb zu bekommen was zu verändern ?!

  12. Nach oben    #1662

    32 Jahre alt
    aus Mysteryland.
    2.116 Beiträge seit 11/2005
    Keine Ahnung, am WoE werde ich mal (hoffentlich) meine Bude aufräumen und ich werd das Rauchen und Kiffen seinlassen, auch wenn ich das nicht wirklich exzessiv tu' - solang ich noch nicht süchtig bin höre ich jetzt besser auf, denn auf Dauer ist es das nicht. Damit mache ich den Anfang, jetzt.

  13. Nach oben    #1663
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Noooooin, nicht aufhören zu rauchen! Das ist die letzte Bastion gegen Satans Büro für Desubstanziation!

    Alles andere: hopphopp!


  14. Nach oben    #1664

    32 Jahre alt
    aus Mysteryland.
    2.116 Beiträge seit 11/2005
    Doch. Denn noch bin ich nur gelegenheitsraucher, rauche nur, wenn man es mir anbietet, und ich will nicht regelmäßiger Raucher / süchtig werden. Kann ich im Moment nicht gebrauchen

  15. Nach oben    #1665
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Diese sog. "Sucht" ist nur ein Schreckgespenst, das die Nichtraucher in die Welt gesetzt haben, weil sie nicht verstehen (können oder wollen), dass das Rauchen als Selbstzweck einfach keinen Sinn erfüllt. Und weil so etwas nicht sein darf, muss es da wohl eine Sucht oder Ähnliches geben.

    Aber gut, wer bin ich, in deinem Leben herumpfuschen zu wollen. Am Ende bin ich noch die rauchende Variante eines Nichtrauchers ...

  16. Nach oben    #1666

    32 Jahre alt
    aus Mysteryland.
    2.116 Beiträge seit 11/2005
    Ich meine, ich bin immer ein toleranter Nichtraucher gewesen, es hat mich nie gestört wenn andere rauchten, egal ob in meiner Gegenwart oder nicht. Darum ließ ich ja $LEUTE bei mir in der Bude von Anfang an Bong rauchen.

  17. Nach oben    #1667
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Das ist löblich. Ebenso ist auch der Raucher gehalten, auf seine Mitmenschen Rücksicht zu nehmen. Oftmals vergessen beide Seiten aber diese Grundsätze menschlichen Miteinanders. Das schlägt sich dann in solchen unsinnigen Gesetzen nieder. Und alles nur, weil man die Politik dem Dialog vorzieht.

  18. Nach oben    #1668

    32 Jahre alt
    aus Mysteryland.
    2.116 Beiträge seit 11/2005
    Ja, das sehe ich genauso. Ich meine, diese ganzen Nichtraucherschutzgesetze finde ich übertrieben und sie stören mich als Nichtraucher eher, auch, weil das dazu führt dass ich entweder alleine in ein Nichtraucherlokal gehen muss oder, wenn ich bei meinen Freunden bleiben muss, in ein Raucherlokal mitkommen muss, das sicher schädlicher für mich ist als ein normales Lokal (nicht dass mich das in dem Moment stören würde, ich würde es akzeptieren - das fällt mir halt nur grad, wo ich drüber nachdenke, so ein)

  19. Nach oben    #1669
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Naja, alleine schon der Name "Nichtraucherschutzgesetz" - als ob diese Leute nicht für sich selbst sorgen könnten. Aber gut, unter "Schutzhaft" wurde dann und wann ja auch etwas anderes verstanden ... *g

  20. Nach oben    #1670

    31 Jahre alt
    aus gesprochenes Teufelsweib ^^
    1.976 Beiträge seit 09/2003
    ähm... Killy? Bruchsal... ist das dein ernst?
    Hier geht so...außer dem Cubanita...garnix?!
    Aber gut, wir saßen auch 3h im extrablatt, daher.. okeh!
    Wann?


    btw: Nichtraucherschutzgesetz find ich klasse. BÖSE RAUCHER!
    ...wobei ich auch grad mal wieder Lust auf ne Zigarette hätte...darf nich

  21. Nach oben    #1671
    oxy:mod Avatar von nord:licht
    aus verkauft
    1.372 Beiträge seit 09/2002
    Danke
    1
    Zitat Zitat von Overkill
    Naja, alleine schon der Name "Nichtraucherschutzgesetz" - als ob diese Leute nicht für sich selbst sorgen könnten. Aber gut, unter "Schutzhaft" wurde dann und wann ja auch etwas anderes verstanden ... *g
    Nein, können sie nicht! Du kannst dem Rauch nicht sagen, dass er um dich nen Bogen machen soll. Wenn du in einem Raum mit einem Raucher sitzt, dann kriegst du das Zeug ab ob du's willst oder nicht.

    Also wenn's nach mir ginge wäre Rauchen in allen geschlossenen Räumen verboten - ohne Ausnahme. Man kann sein Bier sehr wohl auch ohne Kippe genießen und in der Disse kann man für ein paar Cents Deos in die Toiletten stellen.

  22. Nach oben    #1672

    34 Jahre alt
    aus Koks
    1.732 Beiträge seit 12/2003
    Das ist der falsche Anknüpfungspunkt, der Nichtraucher als Gast kann sich schon durch die Wahl der Lokalität schützen.

    Für mich macht es eigentlich nur Sinn, wenn man bersücksichtigt, dass die Wahlmöglichkeiten der Angstellten doch stark beschränkt sind.

    Persönlich bin ich allerdings froh, so komme ich seltener in Versuchung, was mir das Aufhören erleichtert.

  23. Nach oben    #1673
    oxy:mod Avatar von nord:licht
    aus verkauft
    1.372 Beiträge seit 09/2002
    Danke
    1
    Zitat Zitat von Andúril
    Das ist der falsche Anknüpfungspunkt, der Nichtraucher als Gast kann sich schon durch die Wahl der Lokalität schützen.
    Der letzte Punkt ist richtig, aber ich als Nichtraucher bin massiv eingeschränkt in meiner Wahl der Lokalität und werde somit ausgegrenzt nur weil ich meine Gesundheit schützen möchte bzw. muss es mir somit von Rauchern diktieren lassen, welche Lokalität ich nutzen kann oder auch nicht.

  24. Nach oben    #1674
    vip:oxy
    35 Jahre alt
    aus serdem als Rated R-Superstar und Shaman Of Sexy unterwegs.
    1.662 Beiträge seit 05/2004
    hey! das geht ab! wir feiern die ganze nacht! die ganze nacht!

    tipp des tages:

    vanilla by bettina barty + roma uomo by laura biagiotti = mädels
    penis + mädels = sex-o!

  25. Nach oben    #1675

    34 Jahre alt
    aus Koks
    1.732 Beiträge seit 12/2003
    Breit gebaut, braun gebrannt, 100 Kilos Hantelbank!

    Zitat Zitat von nord:licht
    ...muss es mir somit von Rauchern diktieren lassen, welche Lokalität ich nutzen kann oder auch nicht.
    Das ist bei fremdem Eigentum nichts ungewöhnliches, oder?

  26. Nach oben    #1676
    oxy:mod Avatar von nord:licht
    aus verkauft
    1.372 Beiträge seit 09/2002
    Danke
    1
    Das ist ja meistens nicht das Eigentum der Raucher, sondern es sind öffentliche Plätze bzw. Lokalitäten von Dritten, die aber für ein gesundes Sozialleben unverzichtbar sind.

  27. Nach oben    #1677

    34 Jahre alt
    aus Koks
    1.732 Beiträge seit 12/2003
    Ob der Eigentümer nun einem Dritten eine Handlung gestattet oder sie selbst vornimmt macht nun wirklich keinen Unterschied.

    Öffentliches Eigentum ist natürlich ein Sonderfall, da gebe ich dir auch Recht

  28. Nach oben    #1678

    aus serordentlich uninteressant.
    750 Beiträge seit 01/2008
    Hätten die ganzen Lokale wenigstens ein gutes Belüftungssystem, damit der Rauch abzieht...
    aber die meisten denken bei Belüftungssystem scheinber eher an ein Standgebläse der "extravaganten" Art

  29. Nach oben    #1679
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    Und das, meine sehr geehrten Damen und Herren, ist die Crux bei der ganzen Geschichte:
    Anstatt entweder solche Lokale zu besuchen, deren Wirt das Rauchen nicht gestattet (und, ja, es soll auch Raucher geben, die - zumindest dem Nichtraucher zuliebe - dorthin mitgehen), oder eben aus Gründen des eigenen Nichtrauchens zu Hause zu bleiben, will man anderen seinen nichtrauchenden Lebensstil aufzwingen. Anstatt selbst die nötige Kraft aufzubringen, mit dem Rauchen aufzuhören, will man anderen den eigenen (angestrebten) Lebensentwurf, das Nichtrauchen, aufzwingen. Und anstatt für einen Arbeitsmarkt zu sorgen, der diesen Namen auch verdient, und auf dem sich jeder Arbeitswillige aussuchen kann, ob er im Rauch arbeiten möchte oder nicht, wird einem Großteil der zahlenden (!) Kunden ganz einfach eine bestimmte Lebensweise aufgezwungen. Ist ja schließlich leichter. Genau das ist es, was den Dialog zerstört. Weil man sich zu fein ist, tatsächlich mit seinen Mitmenschen Kommunikation zu betreiben, will man sie lieber für seine Zwecke vereinnahmen und ihnen etwas aufzwingen, das zwar für einen selbst angemessen scheint, für einen anderen jedoch nicht so sein muss.

    So wenig es ein Recht auf Rauchen gibt, gibt es ein Recht auf Nichtrauchen. Toleranz und Rücksichtnahme heißen die Zauberworte, die in dieser Causa entscheidend sind. Dann klappt's nämlich auch mit dem Bier.

  30. Nach oben    #1680

    aus serordentlich uninteressant.
    750 Beiträge seit 01/2008
    Mir persönlich is echt scheissegal ob ich in nem Raucher- oder nem Nichtraucherschuppen mein Bierchen genieße. Nichtraucher is nur insofern cooler, weil die Luft angenehmer is. Außerdem bekomm ich, wenn ich Bier trinken geh, in nem Raucherladen auch immer Böcke auf ne Fluppe.
    Und das is nich grad förderlich beim Aufhören

    Btw...spontan fällt mir KEIN Nichtraucherladen ein... oO
    Entweder is das ein sogenannter "Raucherclub" oder man raucht halt trotzdem dadrin... ._o

  31. Nach oben    #1681

    28 Jahre alt
    aus prinzip nicht so, wie man ihn gern hätte
    3.073 Beiträge seit 05/2006
    muss grad nur dran denken wie ich letztens als einziger raucher gefragt hab obs die anderen stört wenn ich rauche und in verständnislose gesichter geblickt habe..nur weil am nebentisch geraucht wurde

    ich denke wenn von beiden seiten ein wenig mehr toleranz aufgebracht würde und eben oben genannter dialog allgemein üblichen status erlangen würde, dann müsste man niemanden zu irgendetwas "zwingen".

    btw: Du musst erst einige Beiträge anderer Benutzer bewertet haben, bevor du Overkill erneut bewerten kannst.

  32. Nach oben    #1682
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.703 Beiträge seit 12/2001
    WTF?! Jetzt treiben sich schon 14-jährige im studiVZ herum und lassen sich als potentielle Bassistinnen anschreiben ... es geht abwärts.

  33. Nach oben    #1683

    34 Jahre alt
    aus Koks
    1.732 Beiträge seit 12/2003
    Solange sie sich auch (von cracky) flachlegen lassen

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. small : talk
    Von DrGonzo im Forum Talk : Sofa
    Antworten: 265
    Letzter Beitrag: 01.08.2009, 21:10
  2. Foto vom Monsterfisch... Fake oder real??
    Von UltraEdition im Forum Witze : Fun
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 20:10
  3. Bayern - Real
    Von Das_Ich im Forum Sport : Fitness
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.04.2004, 01:09

Lesezeichen für The real OXY SMALL TALK

Lesezeichen