+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 29 von 29

Thema: Inzucht

  1. #1

    34 Jahre alt
    aus Senftenberg
    14 Beiträge seit 07/2007

    Inzucht

    Was haltet ihr von inzucht

  2. Nach oben    #2
    vip:oxy
    36 Jahre alt
    aus gesprochen uhu...
    3.787 Beiträge seit 10/2001
    senftenberg... wieso kenn ich senftenberg... hmhmhmhm.

  3. Nach oben    #3

    41 Jahre alt
    aus ger ech net jet zt spin nt mei ne lee rta ste.
    782 Beiträge seit 11/2001
    Ich kann inzucht nich leiden, ständig guckt familie zu.

  4. Nach oben    #4
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.728 Beiträge seit 12/2001
    Danke
    2
    Als Adliger find ich das ganz normal.

  5. Nach oben    #5
    gibts bei inzucht nicht auch genetische probleme? Irgendwie soll sich doch das Genmaterial zu sehr ähneln. Mir wär so gewesen als ob ich da mal was gehört habe...

  6. Nach oben    #6
    vip:oxy
    40 Jahre alt
    aus serdem als Rated R-Superstar und Shaman Of Sexy unterwegs.
    1.661 Beiträge seit 05/2004
    Zitat Zitat von bandchef
    gibts bei inzucht nicht auch genetische probleme? Irgendwie soll sich doch das Genmaterial zu sehr ähneln. Mir wär so gewesen als ob ich da mal was gehört habe...
    ach ja? und was bedeutet das dann, wenn das genmaterial zu ähnlich ist?
    erzähl mal genauer!

  7. Nach oben    #7

    34 Jahre alt
    1.372 Beiträge seit 06/2006
    inzucht ist doch toll... ist doch ne schöne sache sich die eigene tochter im kellerverlies zu halten und dann ordendlich zu ******.
    oder was willst du von uns hören?

  8. Nach oben    #8

    37 Jahre alt
    aus serdem oft Probleme, Ironie zu erkennen
    1.626 Beiträge seit 03/2001
    Ich finds krank...nicht einmal in meinen schlimmsten Albträumen könnte ich mir vorstellen, was mit meinem Bruder zu haben. :kotz:
    Irgendwie muss ja in der Psyche was gröber schief laufen, wenn diese natürliche Schwelle zwischen Geschwistern nicht da ist.

    Außerdem können Kinder, die aus solchen Beziehungen hervorgehen, wirklich schwere gesundheitliche Schäden haben...physisch und psychisch.

  9. Nach oben    #9

    37 Jahre alt
    aus Darmstadt
    137 Beiträge seit 04/2008
    Zitat Zitat von snoopyhase
    Was haltet ihr von inzucht

    Ist die frage ernst gemeint?
    Natürlich halten wir davon ncihts.

  10. Nach oben    #10

    aus serhalb von Gut und Böse
    504 Beiträge seit 04/2006
    Inzest - Der Spaß für die ganze Familie

  11. Nach oben    #11

    29 Jahre alt
    aus serdem habe ich doch eh nichts zu tun...Also lasst mich!
    1.152 Beiträge seit 10/2006
    Zitat Zitat von Ciryl
    Inzest - Der Spaß für die ganze Familie
    Ist der Film echt gut?

  12. Nach oben    #12

    34 Jahre alt
    aus Senftenberg
    14 Beiträge seit 07/2007
    Also ich finde es personlich abartig aber wolte halt fragen dann werde standig gefragt ob ich das auch machen udn so wenn ich sage ich habe geschweister und daher dachte ich mir mal nimst das tehma mal

  13. Nach oben    #13

    41 Jahre alt
    aus ger ech net jet zt spin nt mei ne lee rta ste.
    782 Beiträge seit 11/2001
    und machste das auch?

  14. Nach oben    #14

    32 Jahre alt
    50 Beiträge seit 06/2008
    wäre nen inzucht-fanclub nich was?
    nee mal im ernst, finde das pervers

  15. Nach oben    #15
    vip:oxy
    40 Jahre alt
    aus serdem als Rated R-Superstar und Shaman Of Sexy unterwegs.
    1.661 Beiträge seit 05/2004
    Zitat Zitat von snoopyhase
    dann werde standig gefragt ob ich das auch machen udn so wenn ich sage ich habe geschweister
    entweder hast du einen behinderten freundeskreis oder du wirst ständig verarscht und merkst es nicht.

  16. Nach oben    #16

    37 Jahre alt
    aus serdem oft Probleme, Ironie zu erkennen
    1.626 Beiträge seit 03/2001
    Zitat Zitat von oRbb
    Ist der Film echt gut?
    Das ist ein Spiel...

  17. Nach oben    #17

    34 Jahre alt
    1.372 Beiträge seit 06/2006
    Zitat Zitat von Traurig!!!
    Das ist ein Spiel...
    Spiel und Buch zum Film

  18. Nach oben    #18

    36 Jahre alt
    168 Beiträge seit 01/2009
    1. Pervers!

    2... liegt das eigentlich an den Genen oder am "Familiengeruch", dass man sich nicht in seine Geschwister/Eltern verliebt? Oder kommt das durch die Erziehung? Das frag ich mich schon sehr lange. Weil normalerweise ist es ja nicht der Fall, dass jenes geschieht.

  19. Nach oben    #19

    37 Jahre alt
    aus serdem oft Probleme, Ironie zu erkennen
    1.626 Beiträge seit 03/2001
    Ich glaube, wenn du weißt, wer deine Familie ist, dann liegts einfach hauptsächlich auch an dem Wissen, dem gemeinsamen Aufwachsen usw.

    Alledings - auch wenn du es nicht weißt - sollte es eigentlich nicht vorkommen, dass man sich z.b. in seinen eigenen Bruder verliebt, weil man sich unbewusst normalerweise Partner mit einem möglichst großen Unterschied zum eigenen Immunsystem und Genpool sucht. Geschwister sollten ja normalerweise ähnliche Gene haben...
    Aber naja, man hört ja immer wieder, dass das nicht ganz so funktioniert.

    Aber stell dir vor, wie krank das sein muss, wenn da irgendein Bruder (oder halt Halbbruder von dir rumläuft) und du weißt gar nicht, dass es den gibt. Dann verliebt ihr euch, poppt miteinander und alles...und dann kommt die ganze Scheiße raus. :kotz:
    Gott sei Dank hab ich von solchen Sachen bis jetzt nur in schlechten Filmen und seltsamen Serien, bei denen langsam die Ideen ausgehen, gehört...

  20. Nach oben    #20

    aus serhalb von Gut und Böse
    504 Beiträge seit 04/2006
    Zitat Zitat von olowain
    Spiel und Buch zum Film

    Wollen bald auch ne Serie draus machen:

    Eine schrecklich nette Keller Famile

  21. Nach oben    #21
    vip:oxy Avatar von Overkill
    aus over:kill wird killy der scape:goat
    6.728 Beiträge seit 12/2001
    Danke
    2
    Lasst die Menschen doch selbst entscheiden, wie sie sich sexuell verwirklichen. Erlaubt ist, was gefällt. Ob schwul, normal oder inzestiös - das soll doch jeder für sich selbst entscheiden!!!111

  22. Nach oben    #22

    36 Jahre alt
    168 Beiträge seit 01/2009
    Na klar, aber nur solange es beide wollen!!!
    Wenn Bruder und Schwester/ Vater und Tochter/ Sohn und Mutter es wollen: Bitte... nicht mein Fall, aber nicht mein Problem...
    Aber, wenn es einer nicht will, aber dazu gezwungen wird, ist das schon bissl ekelhafter...

  23. Nach oben    #23

    35 Jahre alt
    aus sergwöhnlich anders...
    87 Beiträge seit 09/2006
    Zitat Zitat von Chaotin1988
    1. Pervers!

    2... liegt das eigentlich an den Genen oder am "Familiengeruch", dass man sich nicht in seine Geschwister/Eltern verliebt? Oder kommt das durch die Erziehung? Das frag ich mich schon sehr lange. Weil normalerweise ist es ja nicht der Fall, dass jenes geschieht.
    Habe mal ne Doku gesehen wo gesagt wurde das es ein Instinktives Verhalten ist, sich nicht sexuell mit Leuten einzulassen mit denen man aufwuchs(Mama,papa,schwester,bruder).
    Allerdins passiert Inzest dann eben oft wenn die Betroffenen eben NICHT miteinander aufgewachsen sind (Eltern Getrennt und Kinder aufgteilt usw.).

  24. Nach oben    #24
    ....
    joa bei uns doa herobn joa do gibts koa sünd'
    do macht d' Bruder mit dr' Schwester a Kind
    do gibts koa Dioxin un auch koan Aschbescht
    nur jeden Tag gaaanz vieeeeeel Inzescht!

  25. Nach oben    #25

    33 Jahre alt
    aus prinzip nicht so, wie man ihn gern hätte
    3.073 Beiträge seit 05/2006
    langsam sinkts noch unter das normal schon so tiefe niveau im oxy

  26. Nach oben    #26

    37 Jahre alt
    aus serdem oft Probleme, Ironie zu erkennen
    1.626 Beiträge seit 03/2001
    Zitat Zitat von prodigy
    langsam sinkts noch unter das normal schon so tiefe niveau im oxy
    Absolut!

  27. Nach oben    #27
    oxy:mod Avatar von nord:licht
    aus verkauft
    1.372 Beiträge seit 09/2002
    Danke
    2
    Inzucht-Vermeidung liegt tatsächlich am Geruch! Der Geruch eines jeden Menschen richtet sich nach seiner genetischen Anlage für das Immunsystem. Jede Mensch ist bestrebt einen Partner zu finden, der sich in Sachen Immunsystem maximal von dem eigenen unterscheidet um so seine Nachkommen am besten gegen Infektionen und Co zu schützen.
    Parfüme sucht man sich auch danach aus, sie sollen den eigenen Immunsstatus am besten wiedergeben bzw. verstärken

    Eigene Familienangehörige riechen natürlich recht ähnlich und sind deswegen nicht ganz so attraktiv. Vor allem wenn man mit ihnen aufgewachsen ist und der "Nestgeruch" sich eingeprägt hat.

    Und um auf den Threadersteller zurückzukommen, was man von Inzucht zu halten hat: Gar nichts! Hat seinen guten Grund warum das immer schon verboten war.

  28. Nach oben    #28

    33 Jahre alt
    aus prinzip nicht so, wie man ihn gern hätte
    3.073 Beiträge seit 05/2006
    w00t?
    quellen?
    "das parfum" gilt nicht -.-

  29. Nach oben    #29
    oxy:mod Avatar von nord:licht
    aus verkauft
    1.372 Beiträge seit 09/2002
    Danke
    2
    Physiologie von Deetjen, Speckmann und Hescheler. 4. Auflage 2005, Elsevier.


    Mit den genauen Seitenangaben kann ich erst dienen, wenn ich wieder zurück bin. Aber ich hab mir dieses Buch oft genug reinziehen müssen, es steht da definitiv drin.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. is das noch inzucht?^^
    Von Venim im Forum Sex : Liebe
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 00:05

Lesezeichen für Inzucht

Lesezeichen